欢迎来到标准图书馆! | 帮助中心 Day Day UP!
标准图书馆
首页 标准图书馆 > 资源分类 > PDF文档下载

DIN EN 12013-2009

  • 资源大小:690.67KB        全文页数:38页
  • 资源格式: PDF        下载权限:游客/注册会员/VIP会员    下载费用:20Gold 【人民币20元】
游客快捷下载 游客一键下载
会员登录下载
下载资源需要20Gold 【人民币20元】Paypal charge shall be login

邮箱/手机号:
您支付成功后,系统会自动为您创建此邮箱/手机号的账号,密码跟您输入的邮箱/手机号一致,以方便您下次登录下载和查看订单。注:支付完成后需要自己下载文件,并不会自动发送文件哦!

支付方式: 微信支付    支付宝   
验证码:   换一换

友情提示
2、本站资源不支持迅雷下载,请使用浏览器直接下载(不支持QQ浏览器)
3、本站资源下载后的文档和图纸-无水印,预览文档经过压缩,下载后原文更清晰   

DIN EN 12013-2009

      23455   “    4555 4552 ““4555 4552“.   45 34555E 5F 10“C“0“32“DIN EN 120132009-09 2 Beginn der Gltigkeit Diese Norm gilt ab 2009-09-01. Daneben darf DIN EN 120132000-10 noch bis 2009-12-28 angewendet werden. Nationales Vorwort Diese Norm enthlt sicherheitstechnische Festlegungen. Dieses Dokument beinhaltet die deutsche Fassung, die von der Arbeitsgruppe 7 „Innenmischer“ des Technischen Komitees 145 „Kunststoff- und Gummimaschinen — Sicherheit“ Sekretariat UNI, Italien im Europischen Komitee fr Normung CEN ausgearbeiteten EN 120132000A12008. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Arbeitsausschuss NA 060-14-07 AA „Innenmischer“ im Fachbereich Kunststoff- und Gummimaschinen des Normenausschusses Maschinenbau NAM im DIN wahrgenommen. Es wird auf die Mglichkeit hingewiesen, dass einige Texte dieses Dokuments Patentrechte berhren knnen. Das DIN [und/oder die DKE] sind nicht dafr verantwortlich, einige oder alle diesbezglichen Patentrechte zu identifizieren. Durch die Novellierung der EG-Maschinenrichtlinie wurde eine berprfung der bisher gltigen Norm EN 120132000 im Hinblick auf die grundlegenden Anforderungen der neuen EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG erforderlich. Diese Europische Norm konkretisiert einschlgige Anforderungen von Anhang I der EG-Maschinenrichtlinie 98/37/EG gltig bis 28. Dezember 2009 sowie mit Wirkung vom 29. Dezember 2009 der neuen EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im EWR in Verkehr gebrachte Innenmischer, um den Nachweis der bereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern. Ab dem Zeitpunkt ihrer Bezeichnung als Harmonisierte Norm im Amtsblatt der Europischen Gemeinschaften kann der Hersteller bei ihrer Anwendung davon ausgehen, dass er die von der Norm behandelten Anforderungen der Maschinenrichtlinie eingehalten hat so genannte Vermutungswirkung. Die im Abschnitt 2 zitierten Europischen Normen sind als DIN-EN-Normen mit gleicher Zhlnummer verffentlicht. Fr den zitierten CENELEC-Report gibt es keine nationalen Entsprechungen. nderungen Gegenber DIN EN 120132000-10 wurden folgende nderungen vorgenommen a redaktionelle Anpassung des Titels; b redaktionelle Anpassung im Vorwort; c Ersetzen der normativen Verweisungen auf EN 292-1 und EN 292-2 durch Verweisungen auf EN ISO 12100-1 und EN ISO 12100-2 in den Abschnitten 2, 5, 5.1.8, 5.4, Tabelle 1, 7.1; DIN EN 120132009-09 3 d Anpassung der normativen Verweisungen auf EN ISO 11688-1 bzw. EN ISO 11688-2 in Abschnitt 5.4 sowie Tabelle 1; e Anpassung der normativen Verweisungen auf EN ISO 14122 in Abschnitt 5.7.2 sowie Tabelle 1; f Ergnzungen in Abschnitt 7.1 im Zusammenhang mit der Mindestkennzeichnung; g Aktualisierung der Geruschemissionswerte unter 7.1.4; h Ergnzung der Kennzeichnung der Maschine unter 7.2; i Aktualisierung des informativen Anhangs ZA ber den Zusammenhang zwischen dieser Norm und den grundlegenden Anforderungen der EG-Richtlinie Maschinen 98/37/EG; j Aufnahme eines informativen Anhangs ZB ber den Zusammenhang dieser Europischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EG-Richtlinie Maschinen 2006/42/EG. Frhere Ausgaben DIN EN 12013 2000-10 DIN EN 120132009-09 4 — Leerseite — EUROPISCHE NORM EUROPEAN STANDARD NORME EUROPENNE EN 120132000A1 August 2008 ICS 83.200 Ersatz fr EN 120132000 Deutsche Fassung Kunststoff- und Gummimaschinen — Innenmischer — Sicherheitsanforderungen Plastics and rubber machines — Internal mixers — Safety requirements Machines pour les matires plastiques et le caoutchouc — Mlangeurs internes — Prescriptions de scurit Diese Europische Norm wurde vom CEN am 25. Mai 2000 angenommen und schliet nderung 1 ein, die am 8. Juni 2008 vom CEN angenommen wurde. Die CEN-Mitglieder sind gehalten, die CEN/CENELEC-Geschftsordnung zu erfllen, in der die Bedingungen festgelegt sind, unter denendieser Europischen Norm ohne jede nderung der Status einer nationalen Norm zu geben ist. Auf dem letzten Stand befindliche Listen dieser nationalen Normen mit ihren bibliographischen Angaben sind beim Management-Zentrum des CEN oder bei jedem CEN-Mitglied auf Anfrage erhltlich. Diese Europische Norm besteht in drei offiziellen Fassungen Deutsch, Englisch, Franzsisch. Eine Fassung in einer anderen Sprache,die von einem CEN-Mitglied in eigener Verantwortung durch bersetzung in seine Landessprache gemacht und dem Management-Zentrum mitgeteilt worden ist, hat den gleichen Status wie die offiziellen Fassungen. CEN-Mitglieder sind die nationalen Normungsinstitute von Belgien, Bulgarien, Dnemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich,Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden, Norwegen, sterreich, Polen, Portugal, Rumnien, Schweden, der Schweiz, der Slowakei, Slowenien, Spanien, der Tschechischen Republik, Ungarn, dem Vereinigten Knigreichund Zypern. E U R O P I S C H E S K O M I T E E F R N O R M U N G EUROPEAN COMMITTEE FOR STANDARDIZATION C O M I T E U R O P E N D E N O R M A L I S A T I O NManagement-Zentrum rue de Stassart, 36 B-1050 Brssel 2008 CEN Alle Rechte der Verwertung, gleich in welcher Form und in welchem Verfahren, sind weltweit den nationalen Mitgliedern von CEN vorbehalten.Ref. Nr. EN 120132000A12008 DEN 120132000A12008 D 2 Inhalt Seite Vorwort 3 Einleitung.4 1 Anwendungsbereich .5 2 Normative Verweisungen5 3 Begriffe .7 4 Liste der Gefhrdungen 9 5 Sicherheitsanforderungen und/oder -manahmen. 18 6 Feststellung der bereinstimmung mit den Sicherheitsanforderungen und/oder -manahmen . 28 7 Benutzerinformationen 30 Anhang A informativ Beispiele fr mgliche technische Manahmen gegen die Gefhrdung durch Feuer, falls gewisse exotherm reagierende Mischungen bei Energieausfall nicht aus der Mischkammer ausgetragen werden knnen 32 Anhang ZA informativ Zusammenhang zwischen dieser Europischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EG-Richtlinie 98/37/EG 33 Anhang ZB informativ Zusammenhang zwischen dieser Europischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EG-Richtlinie 2006/42/EG 34 DIN EN 120132009-09EN 120132000A12008 D 3 Vorwort Dieses Dokument EN 120132000A12008 wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 145 „Kunststoff- und Gummimaschinen“ erarbeitet, dessen Sekretariat vom UNI gehalten wird. Diese Europische Norm muss den Status einer nationalen Norm erhalten, entweder durch Verffentlichung eines identischen Textes oder durch Anerkennung bis Februar 2009, und etwaige entgegenstehende nationale Normen mssen bis Dezember 2009 zurckgezogen werden. Dieses Dokument beinhaltet nderung A1, die vom CEN am 2008-06-08 angenommen wurde. Gegenber der Vorgngerversion wurden folgende wesentliche nderungen vorgenommen  Hauptteil des Titels gendert;  Anhang ZA redaktionell berarbeitet;  Anhang ZB hinzugefgt;  redaktionelle nderung von EN 292-11991 zu EN ISO 12100-12003 und von EN 292-21991 zu EN ISO 12100-22003 in folgenden Abschnitten Einleitung, 2, 5, 5.1.8, 5.4, Tabelle 1 und 7.1;  geringfgige nderungen im Vorwort, 7. Absatz, sowie in 7.1.4, 3. Anstrich, und 7.2, 2. und 3. Anstrich. Dieses Dokument ersetzt EN 120132000. Der Beginn und das Ende des hinzugefgten oder genderten Textes wird im Text durch die Text-markierungen “ angezeigt.Dieses Dokument wurde unter einem Mandat erarbeitet, das die Europische Kommission und die Europische Freihandelszone dem CEN erteilt haben, und untersttzt grundlegende Anforderungen der EG-Richtlinien. Zum Zusammenhang mit EG-Richtlinien siehe informative Anhnge ZA und ZB, die Bestandteil dieses Dokuments sind.“ Entsprechend der CEN/CENELEC-Geschftsordnung sind die nationalen Normungsinstitute der folgenden Lnder gehalten, diese Europische Norm zu bernehmen Belgien, Bulgarien, Dnemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, sterreich, Polen, Portugal, Rumnien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Knigreich und Zypern. DIN EN 120132009-09EN 120132000A12008 D 4 Einleitung Diese Europische Norm ist eine Typ C-Norm wie in EN ISO 12100“ definiert, erarbeitet von CEN/TC 145/WG 7. Im Anwendungsbereich dieser Norm ist angegeben, welche Gefhrdungen behandelt werden. Fr Gefhrdungen, die nicht in dieser Norm behandelt werden, mssen die Maschinen — soweit zutreffend — EN ISO 12100“ entsprechen. DIN EN 120132009-09EN 120132000A12008 D 5 1 Anwendungsbereich Diese Norm gilt fr Innenmischer fr Gummi und Kunststoff nach 3.1. Die Sicherheitsanforderungen und/oder -manahmen dieser Norm gelten fr alle Innenmischer, unabhngig von ihrer Gre und der Art der Bettigung der Einfllklappe bzw. des Klapp- oder Schiebesattels. Die sicherheitstechnischen Anforderungen an die Gestaltung von Absaugsystemen oder von Zusatz-einrichtungen werden in dieser Norm nicht festgelegt. Die sicherheitstechnischen Anforderungen an das Zusammenwirken zwischen Innenmischern und Zusatz-einrichtungen werden festgelegt. Die Norm behandelt die in Abschnitt 4 angegebenen signifikanten Gefhrdungen. Diese Norm gilt nicht fr Innenmischer, die vor der Publikation dieser Norm durch CEN hergestellt worden sind. 2 Normative Verweisungen Die folgenden zitierten Dokumente sind fr die Anwendung dieses Dokuments erforderlich. Bei datierten Verweisungen gilt nur die in Bezug genommene Ausgabe. Bei undatierten Verweisungen gilt die letzte Ausgabe des in Bezug genommenen Dokuments einschlielich aller nderungen. gestrichener Text“ EN 2941992, Sicherheit von Maschinen — Sicherheitsabstnde gegen das Erreichen von Gefahrstellen mit den oberen Gliedmaen EN 4181992, Sicherheit von Maschinen — NOT-AUS-Einrichtung — Funktionelle Aspekte — Gestaltungs-leitstze EN 563, Sicherheit von Maschinen — Temperaturen berhrbarer Oberflchen — Ergonomische Daten zur Festlegung von Temperaturgrenzwerten fr heie Oberflchen EN 5741996, Sicherheit von Maschinen Zweihandschaltungen — Funktionelle Aspekte — Gestaltungs-leitstze EN 811, Sicherheit von Maschinen — Sicherheitsabstnde gegen das Erreichen von Gefahrstellen mit den unteren Gliedmaen EN 9531997, Sicherheit von Maschinen — Trennende Schutzeinrichtungen — Allgemeine Anforderungen an Gestaltung und Bau von feststehenden und beweglichen trennenden Schutzeinrichtungen EN 954-11996, Sicherheit von Maschinen — Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen — Teil 1 Allge-meine Gestaltungsleitstze EN 982, Sicherheit von Maschinen — Sicherheitstechnische Anforderungen an fluidtechnische Anlagen und deren Bauteile — Hydraulik EN 983, Sicherheit von Maschinen — Sicherheitstechnische Anforderungen an fluidtechnische Anlagen und deren Bauteile — Pneumatik EN 999, Sicherheit von Maschinen — Hand-/Arm-Geschwindigkeit — Annherungsgeschwindigkeit von Krperteilen fr die Anordnung von Schutzeinrichtungen EN 1037, Sicherheit von Maschinen — Vermeidung von unerwartetem Anlauf DIN EN 120132009-09EN 120132000A12008 D 6 EN 10881995, Sicherheit von Maschinen — Verriegelungseinrichtungen in Verbindung mit trennenden Schutzeinrichtungen — Leitstze fr Gestaltung und Auswahl EN 1127-1, Explosionsfhige Atmosphren — Explosionsschutz — Teil 1 Grundlagen und Methodik EN 60079-14, Elektrische Betriebsmittel fr gasexplosionsgefhrdete Bereiche — Teil 14 Elektrische Anlagen in explosionsgefhrdeten Bereichen ausgenommen Grubenbau IEC 60079-141996 EN 60204-11997, Sicherheit von Maschinen — Elektrische Ausrstung von Maschinen — Teil 1 Allgemeine Anforderungen IEC 60204-11997 prEN 60204-111998, Safety of machinery — Electrical equipment of machines — Part 11 General requirements for voltages above 1 000 V a.c. or 1 500 V d.c. and not exceeding 36 kV EN 605291991, Schutzarten durch Gehuse IP-Code IEC 605291989 EN 61310-1, Sicherheit von Maschinen — Anzeigen, Kennzeichen und Bedienen — Teil 1 Anforderungen an sichtbare, hrbare und tastbare Signale IEC 61310-11995 EN ISO 4871, Akustik — Angaben und Nachprfung von Geruschemissionswerten von Maschinen und Gerten ISO 48711996 EN ISO 11202, Akustik — Geruschabstrahlung von Maschinen und Gerten — Messung von Emissions-Schalldruckpegeln am Arbeitsplatz und an anderen festgelegten Orten — Verfahren der Genauigkeitsklasse 3 fr Messungen unter Einsatzbedingungen ISO 112021995 EN ISO 11688-1, Akustik — Richtlinien fr die Konstruktion lrmarmer Maschinen und Anlagen — Teil 1 Planung ISO/TR 11688-11995 EN ISO 11688-2, Akustik — Richtlinie fr die Konstruktion lrmarmer Maschinen und Anlagen — Teil 2 Einfhrung in die physikalischen Grundlagen lrmarmer Konstruktion ISO/TR 11688-21998“ EN ISO 12100-12003, Sicherheit von Maschinen — Grundbegriffe, allgemeine Gestaltungsleitstze — Teil 1 Grundstzliche Terminologie, Methodologie ISO 12100-12003 EN ISO 12100-22003, Sicherheit von Maschinen — Grundbegriffe, allgemeine Gestaltungsleitstze — Teil 2 Technische Leitstze ISO 12100-22003“ EN ISO 14122-1, Sicherheit von Maschinen — Ortsfeste Zugnge zu maschinellen Anlagen — Teil 1 Wahl eines ortsfesten Zugangs zwischen zwei Ebenen ISO 14122-12001 EN ISO 14122-2, Sicherheit von Maschinen — Ortsfeste Zugnge zu maschinellen Anlagen — Teil 2 Arbeitsbhnen und Laufstege ISO 14122-22001 EN ISO 14122-3, Sicherheit von Maschinen — Ortsfeste Zugnge zu maschinellen Anlagen — Teil 3 Treppen, Treppenleitern und Gelnder ISO 14122-32001 EN ISO 14122-4, Sicherheit von Maschinen — Ortsfeste Zugnge zu maschinellen Anlagen — Teil 4 Orts-feste Steigleitern ISO 14122-42004“ CENELEC Report R-044-001, Safety of Machinery — Guidance and recommendations for the avoidance of hazards due to static electricity DIN EN 120132009-09EN 120132000A12008 D 7 3 Begriffe Fr die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Innenmischer Mischmaschine zum diskontinuierlichen Herstellen von Gummi- oder Kunststoffmischungen. Ihre wesent-lichen Teile sind Bild 1  zwei gegenlufige horizontale Rotoren a in einer Mischkammer b;  der Einfllschacht c mit mehreren ffnungen  eine mit einer Klappe d Einfllklappe ausgersteten Einfllffnung auf der Beschickungsseite;  eine mit einer festen bzw. beweglichen Verdeckung ausgersteten Inspektions-/Zugriffs- bzw. Zugangsffnung rckseitige ffnung auf der Seite gegenber der Beschickungsseite rckseitige Verdeckung am Einfllschacht e;  gegebenenfalls zustzliche Einfllffnungen fr den Anschluss von Beschickungsleitungen f;  ein Stempel, der Druck auf die zu mischenden Komponenten ausbt g;  ein Klapp- oder Schiebesattel zum Entleeren h DIN EN 1201320

注意事项

本文(DIN EN 12013-2009)为本站会员(ASME)主动上传,标准图书馆仅提供信息存储空间,仅对用户上传内容的表现方式做保护处理,对上载内容本身不做任何修改或编辑。 若此文所含内容侵犯了您的版权或隐私,请立即通知标准图书馆(发送邮件至admin@stdlibrary.com或直接QQ联系客服),我们立即给予删除!

温馨提示:如果因为网速或其他原因下载失败请重新下载,重复下载不扣分。

关于我们 - 网站声明 - 网站地图 - 资源地图 - 友情链接 - 网站客服客服 - 联系我们

@copyright 2017-Stdlibrary All Rights Reserved.


收起
展开